Macht man sich so seine Gedanken über die Welt und die Gesellschaft, dann stellt sich Irritation ein. Egal ob es nun die von vielen gelesenen Gratisblätter sind, die Versprechungen der Marketingsabteilungen, die Gutmenschen, die uns in ihrem Sinne zu besseren Menschen umerziehen wollen oder die unendliche Verblödungsmaschinerie von Facebook und Konsorten – überall sieht man sich letzten Wahrheiten gegenüberstehen und nirgends entdeckt man eine kritische Urteilskraft.

Also was tun?

Vielleicht ist schon etwas getan, wenn man sich vor den Gerechten ängstigt, die Missionare flieht, die Konsequenten meidet, die Alleswisser hinterfragt. Denn ihnen allen fehlt eines: Selbstkritik und Zweifel. Wenn nicht mehr hinterfragt wird, dann wird vieles verschleiert und verschwiegen.

Klar, Aufklärung erfordert Arbeit und kritisches Denken. Das ist anstrengend, das erfordert Zeit, das macht die Dinge kompliziert. Literatur kann helfen, den Horizont zu erweitern. Halten wir uns z.B. ab und zu die Aufforderungen großer Autoren vor Augen.

Karl Kraus etwa, der nichts anderes als eine Trockenlegung des weiten Phrasensumpfes im Sinne hatte, Bert Brecht, der uns auffordert, nicht so romantisch zu glotzen oder auch Ingeborg Bachmann, die überzeugt war, dass die Wahrheit dem Menschen zumutbar ist, auch wenn sie schmerzt.

 

science4kids
 
Sehr geehrte Kunden!

Von 01.07. bis 29.08. gelten in unserer Filiale
     INTU Paper
wieder folgende Ferienöffnungszeiten:

Mo - Fr   9.00 - 18.00
Sa          9.30 - 13.00

 

 

 

Unsere Empfehlungen:

 


Literatur:



Der Susan-Effekt
Hoeg, Peter

Susan ist Experimentalphysikerin, hantiert gern mit dem Brecheisen und bäckt nachts um drei Croissants für ihre Familie. Und sie hat eine außergewöhnliche Gabe: Jeder, der mit ihr spricht, wird...
mehr...


Lärm und Wälder
Guse, Juan S.

Gated Communitys, Prepper und freikirchliche Prediger. Ein schwindelerregender Roman über die Zukunft, in der wir längst leben. Die Sicherheitsvorkehrungen in Nordelta wurden erhöht. Reiterstaffeln patrouillieren durch die Straßen, die Wachmänner tragen letale Waffen. Seit zehn Jahren wohnt Pelusa mit ihrer Familie in der...
mehr...


Greenwash, Inc.
Flender, Karl Wolfgang

Sie haben ein Unternehmen mit problematischem Portfolio? Genmais? Produktion in asiatischen Sweatshops? Kein Problem: Mars & Jung kümmert sich darum. Die Agentur bietet eine ganzheitliche Betreuung,...
mehr...
 


Die Netzwerk-Orange 1. Aufl. 01.06.2015. gebunden.
Raab, Thomas

Wir befinden uns in der Hauptstadt eines Unionsstaats im Jahr 2025. Die Gesellschaft funktioniert, der Einzelne fühlt sich einzeln. Doch kleine Verbesserungen tun immer Not. Der ehemalige...
mehr...


Das menschliche Gleichgewicht
Schreiner, Margit

Endlich einmal ohne Kinder Urlaub machen, diesen Wunsch will sich ein Ehepaar erfüllen, doch kurz vor der Abreise steht Sarah vor der Tür. Die Erzählerin und ihr Mann, die sich mit ein paar...
mehr...


Euphoria
King, Lily

Von realen Ereignissen im Leben der berühmten Ethnologin Margaret Mead inspiriert, erzählt Lily King in diesem grandiosen, spannenden und sinnlichen Roman ebenso anschaulich wie klug von...
mehr...
 


Verlust
Harding, Paul

Für »Tinkers« wurde Paul Harding mit dem Pulitzerpreis ausgezeichnet. Nun schreibt er die Geschichte der Familie Crosby, die in dem Städtchen Enon in Maine lebt, fort. Er erzählt vom Enkel George...
mehr...


Der Fisch in der Streichholzschachtel
Amanshauser, Martin

Auf der Karibik-Kreuzfahrt, die Fred mit seiner Frau Tamara und dem pubertären Nachwuchs unternimmt, herrscht gähnende Langeweile. Als der Familienvater an Bord ausgerechnet auf seine Exfreundin...
mehr...


Bora. Eine Geschichte vom Wind
Cerha, Ruth

Es weht die Bora auf der kleinen kroatischen Insel, der kalte böige Fallwind, der die Boote über das Meer treibt wie Nussschalen und Unruhe in das sonnensatte Inselleben bringt. Die Schriftstellerin...
mehr...
 


Die Geometrie der Liebe
Trucillo, Luigi

Ein intensiver Roman, so erschütternd wie ein zwischen Liebenden aufkeimender Verdacht Sie begegnen sich auf einer Schiffsüberfahrt von Italien nach Griechenland: der Erzähler, der in einem Zeitungsarchiv arbeitet, und die attraktive, kapriziöse Sinologin. Es ist der Beginn einer...
mehr...


Sungs Laden
Kalisa, Karin

Am Anfang ist es nur eine alte vietnamesische Holzpuppe, die in der Aula einer Grundschule Kinder und Lehrer bezaubert. Noch ahnt keiner, dass binnen eines Jahres der Prenzlauer Berg auf den Kopf...
mehr...


Die Schatten von Race Point
Francis, Patry

Eine Liebe, die stärker ist als das Leben. Ein Zwischenfall, der alles verändert. Hallie Costa wächst in einer Umgebung voller Geborgenheit auf: Nach dem frühen Tod ihrer Mutter lebt sie allein mit ihrem geliebten Vater Nick in einer Kleinstadt am äußersten Zipfel von Cape Cod,...
mehr...
 


Noch so eine Tatsache über die Welt
Davis, Brooke

Millie Bird ist sieben, als sie ihr erstes totes Ding findet, Rambo, ihren Hund. Von da an führt sie Buch über alles, was auf der Welt verloren geht: die Stubenfliege. Die Großmutter. Der...
mehr...


Aquarium
Tóth, Krisztina

2013 erschien im Nischen Verlag die deutsche Ausgabe von Krisztina Tóths Roman PIXEL, die es neben fulminanten Kritiken im deutschsprachigen Feuilleton auch auf Platz 1 der ORF-Bestenliste geschafft...
mehr...


Groschens Grab
Franzobel

In Wien-Ottakring wird eine entstellte Leiche gefunden: Ernestine Papouschek, 82, pensionierte Buchhändlerin und Bestsellerautorin von „Die Rübenkönigin“. Darin berichtet sie offen von ihren...
mehr...
 


Damit du dich im Viertel nicht verirrst
Modiano, Patrick

Jean Daragane lebt zurückgezogen in seiner Pariser Wohnung, als ein Fremder ihn wegen seines verlorenen Adressbuchs kontaktiert. Vergessene Namen und lang vergangene Erlebnisse drängen zurück in...
mehr...


Momente der Klarheit
Thomae, Jackie

Engelhardt nimmt Anlauf und verlässt die Party durch das Fenster im ersten Stock. Seine beste Freundin Maren trinkt nicht mehr und verwandelt sich in ihr höheres Ich. Marens Ex-Lover Clemens fühlt...
mehr...


Das Paradies des Doktor Caspari
Grill, Andrea

Seit zehn Jahren erforscht der Wiener Biologe Franz Wilhelm Caspari auf einer Insel in Indonesien die vermeintlich ausgestorbene Schmetterlingsart Calyptra lachrypagus. In und um sein Haus mit Garten,...
mehr...
 


Gehe hin, stelle einen Wächter
Lee, Harper

Sensationeller Manuskriptfund - das literarische Ereignis im Sommer 2015 Harper Lee hat bisher nur einen Roman veröffentlicht, doch dieser hat der US-amerikanischen Schriftstellerin Weltruhm eingebracht: „Wer die Nachtigall stört“, erschienen 1960 und ein Jahr...
mehr...


Nächstes Jahr im Küstenland
Casapicola, Christine


mehr...


Wo geht's denn hier zum Glück?
Boom, Maike van den

***Eine Frau, 13 Länder und die Suche nach dem Glück*** Warum sind Menschen in anderen Ländern glücklicher als wir? Um das herauszufinden reist Maike van den Boom in die 13 glücklichsten Länder der Erde und spricht vor Ort mit Glücksforschern,...
mehr...
 


Mr. Duckworth wird verfolgt Kriminalroman
Parks, Tim

Tim Parks Krimitrilogie: Der Aufstieg eines skrupellosen Hochstaplers in Verona. Morris Duckworth ist von seiner eigenen Genialität und moralischen Untadeligkeit felsenfest überzeugt. Wenn er also...
mehr...


Der ehrgeizige Mr. Duckworth Kriminalroman
Parks, Tim

Tim Parks Krimitrilogie: Der Aufstieg eines skrupellosen Hochstaplers in Verona. Morris Duckworth ist von seiner eigenen Genialität und moralischen Untadeligkeit felsenfest überzeugt. Wenn er also...
mehr...


Niedergang
Graf, Roman

Ein junges Paar bricht zu einer Tour in die Schweizer Berge auf. André und Louise wollen hoch hinauf und scheinen für ihr Abenteuer gut gerüstet. Doch je näher sie dem Gipfel kommen, desto mehr...
mehr...
 


Winesburg, Ohio
Anderson, Sherwood

Sehnsüchte, Hoffnungen und Träume bestimmen den Alltag der Menschen in Winesburg – der Kleinstadt, die den US-Autor Sherwood Anderson unsterblich machte. Erfrischend lakonisch und abgründig...
mehr...


Tod eines glücklichen Menschen
Fontana, Giorgio

1981 herrscht in Mailand Angst vor linksextremem Terrorismus. Ein Politiker der Christdemokraten wird umgebracht, der junge Staatsanwalt Colnaghi soll die Mörder jagen. Schon bald gelingt ihm ein...
mehr...


Die Abenteuer des Augie March
Bellow, Saul

Das Meisterwerk des NOBELPREISTRÄGERS Saul Bellow ›Die Abenteuer des Augie March‹ zählt zu den wichtigsten Werken des zwanzigsten Jahrhunderts....
mehr...
 


Gutes Personal ist schwer zu finden Roman
David-Weill, Cécile

Willkommen in der Agapanthe! Mit 20 Schlafzimmern, Speiseaufzügen, begehbaren Kühlschränken, Dienern, einer Extra-Küche für das Personal und einem Privatstrand lassen sich die Sommer für die...
mehr...


Der Leopard von Paris Kriminalroman Reihe: Paris-Krimis 5
Izner, Claude

Eine schockierende Nachricht erschüttert die Mitarbeiter der Buchhandlung Elzévir: Der Buchbinder Pierre Andrésy, ein guter Freund von Inhaber Victor Legris, seinem Teilhaber Kenji Mori und dem...
mehr...


Der Duft des Oleanders
Hinzmann, Silvija

Der Balkan-Krimi im Wieser Verlag! Die spätsommerliche Idylle ist trügerisch. Vor der malerischen Kulisse von Rovinj und anderen Orten in Istrien bewegt sich Joe Prohaska am Rande der Legalität, und doch kann er nicht anders, als...
mehr...
 


Serbische Bohnen
Pittler, Andreas P.

Der Balkan-Krimi im Wieser Verlag! Am helllichten Tag wird Mladen Slovac entführt. Ein brisanter Fall, denn Slovac ist ein überaus bekannter und angesehener Schriftsteller. Doch eines ist er nicht: reich. Eine klassische Erpressung...
mehr...


Die sieben Leben des Arthur Bowman
Varenne, Antonin

Ein großer historischer Thriller und Abenteuerroman 1852: Arthur Bowman, einer der härtesten Söldner der Ostindienkompanie in Birma, hat eine gefährliche Expedition tief in indigenes Gebiet geführt; ein Himmelfahrtskommando, das mit der...
mehr...


STRAFE
Polanski, Paula; Nesser, Håkan

Wenn wir unser Leben Revue passieren lassen, sind wir dann frei von Schuld? Der Brief kommt überraschend, und er holt den Schriftsteller Max Schmeling aus seiner Komfortzone: einen Gefallen soll er ihm tun, seinem ehemaligen Schulkameraden Tibor Schittkowski, den er seit...
mehr...
 


Strandgut
Cors, Benjamin

Die Filmfestspiele in Cannes: Dem jungen, aufstrebenden Personenschützer Nicolas Guerlain passiert ein unverzeihlicher Fehler. Durch eine ruckartige Bewegung stößt er versehentlich seinen...
mehr...
 
 
 
 
 
Sachbuch:

 


Die seltsamsten Orte der Welt
Bonnett, Alastair

Spätestens seit Google Earth ist die Welt bis in den letzten Winkel erforscht und vermessen. Es gibt keine unbekannten Orte mehr, keine unberührten Eilande, nichts mehr zu entdecken –...
mehr...


Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?
Turunen, Ari

Dies ist das beste Buch, das Sie je gelesen haben. Ach, das glauben Sie nicht? Dann sind Sie, als Besserwisser, erst recht der ideale Kunde für diese charmante und entlarvende Kulturgeschichte der...
mehr...


Die großen Ökonomen
Thornton, Phil

Volkswirtschafts-Crashkurs für jedermann Von Marx bis von Hayek, von Sozialismus bis Liberalismus – eine Auswahl der wichtigsten ökonomischen Köpfe und Theorien, kurz und prägnant vorgestellt....
mehr...
 


Das Gelbe Haus
Gayford, Martin

Zwei Giganten der abendländischen Kunst sind während neun Wochen auf engstem Raum – im sogenannten Gelben Haus in Arles – eingepfercht: Kann das gut gehen? Es ist ein Experiment. Vincent van...
mehr...


Vom Ende der Welt
Oreskes, Naomi; Conway, Erik M.

Wir schreiben das Jahr 2393. Die Erde ist nicht wiederzuerkennen. Über Jahrzehnte ignorierte Warnungen haben Temperatur und Meeresspiegel weiter ansteigen lassen, Holland, Bangladesch und New York...
mehr...


Hotel Prison
Cock, Jan de

Hotel Prison, Jan De Cock Tagebuch einer außergewöhnlichen Weltreise Hotel Prison – Auf der Suche nach dem Leben hinter Gittern. Wie feiern Russen ihre Freilassung? Wie fröhlich ist eine Silvesternacht, wenn der Zellengenosse stirbt? Wie bringt man in Indien tausend...
mehr...
 


Hotel Pardon
Cock, Jan de

Eine bewegende Geschichte über die Kraft der Aussöhnung und Vergebung In einer Welt, in der dem Wunsch nach ausgeglichener und umfassender Gerechtigkeit zunehmend durch Vergeltung und härtere...
mehr...


Über die Toleranz
Voltaire

Voltaires 1763 erschienenes Plädoyer für Toleranz zwischen den Religionen war nie so aktuell wie heute. Seit den Anschlägen auf die Redaktion der Satirezeitschrift Charlie Hebdo hat sich seine...
mehr...


Der Fünf-Minuten-Philosoph
Benedict, Gerald

Kaum dass wir sprechen können, fangen wir an Fragen zu stellen und tun das ein Leben lang. Das ist ein zentrales Merkmal des menschlichen Seins. Die großen Fragen, nach Gott und der Welt,...
mehr...
 


Die Diktatur der Moral
Ogger, Günter

Wer heute lügt, betrügt, sich daneben benimmt und erwischt wird, muss mit gesellschaftlicher Ächtung rechnen, auch wenn er/sie zur Elite gehört. Das war nicht immer so. Das ist die...
mehr...


Physik für echte Männer 1. Aufl. 07.03.2015. gebunden.
Apolin, Martin

Das Mobiltelefon ohne Steckdose aufladen? Mit dem Bumerang die Zimmerpflanze abstauben? Im Dunkeln leuchtende Eiswürfel herstellen? Wie bestimmen Sie die Himmelsrichtung, wenn Sie kein Smartphone und...
mehr...


Die Freihandelslüge
Bode, Thilo

Der Staatsstreich der Konzerne In Deutschland und Europa wächst der Widerstand gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP. Thilo Bode schildert anschaulich und mit analytischer Schärfe, wie TTIP Verbraucherrechte und...
mehr...
 


Absturz des Himmels
Messner, Reinhold

Am 14. Juli 1865 steht der fünfundzwanzigjährige Engländer Edward Whymper als erster Mensch auf dem Matterhorn, aber beim Abstieg stürzen vier seiner Begleiter in den Tod: ein Seil ist gerissen....
mehr...


Die synchronisierte Stadt
Payer, Peter

Ab Mitte des 19. Jahrhunderts sind in Wien immer häufiger öffentliche Uhren anzutreffen. Sie fungieren als Repräsentationen geistlicher wie weltlicher Machtträger und helfen mit, den Alltag der...
mehr...


wortgesindel
Achleitner, Friedrich

Herr Feige und Herr Mut unterhalten sich über einen mutmaßlichen Feigling; in des Teufels Küche sitzt ein Möchtegern, der keiner sein will; ein besoffener Kapuziner und ein Mohr im Hemd gehen am...
mehr...
 


The devil lies in the detail Lustiges und Lehrreiches über unsere Lieblingsfremdsprache. English made in Gemany. Kartoniert.
Littger, Peter

Richtiges Englisch? Verdammt schwierig. Millionen Deutsche geben sich für ihr Sprachkönnen eine gute Note, doch selbst die Besten machen Fehler. Humorvoll und geistreich bringt der Autor der...
mehr...


Glück.


Ist es Zeit? Ist es Geld? Ist es Gesundheit? Gibt es so etwas wie allgemeingültige Regeln zum Glücklichsein? Eine internationale Autorenriege – von Island bis Südafrika, von China bis Australien...
mehr...


Liebe


Warum lieben wir? Sind es die Hormone? Das Aussehen? Die inneren Werte? Geht es um Sex, Geld, Vertrauen? Warum werden wir geliebt? Gibt es Regeln und Erkenntnisse, die sich verallgemeinern lassen?...
mehr...
 


Wie wir alle zu Lehrern und Lehrer zu Helden werden
Robinson, Ken

Alternative Schulformen boomen. Die Unzufriedenheit mit bestehenden Bildungssystemen steigt. Notdürftige Reformen, etwa aufgrund der PISA-Ergebnisse, verfehlen ihr eigentliches Ziel, denn allzu...
mehr...


Zwanghaft
Adam, David

Etwa 4.000 Gedanken gehen uns täglich durch den Kopf. Nicht alle sind relevant oder tiefschürfend. Manche davon setzen sich sogar fest, unwichtige Sätze, Wörter, Bilder, irgendeine...
mehr...


Empathie: Die Macht des Mitgefühls Weshalb einfühlsame Menschen gesund und glücklich sind
Bartens, Werner

Der promovierte Mediziner, preisgekrönte Journalist und Bestseller-Autor Werner Bartens versteht es immer wieder, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über unsere Gefühlswelt anschaulich...
mehr...
 


Das Buch vom Anfang von allem
Oberthür, Rainer

Rainer Oberthür erzählt die Geschichte vom Anfang der Welt auf zweierlei Weise: die Geschichte vom Urknall bis zur Entstehung des Lebens auf unserer Erde und die Schöpfungsgeschichte aus der Bibel,...
mehr...


Die gekränkte Gesellschaft
Strohschein, Barbara

Die (un)heimliche Macht der Werte Nie gab sich unsere Gesellschaft selbstbewusster und freier als heute – und nie war der Hunger nach Anerkennung so groß. Barbara Strohschein untersucht in ihrem Buch erstmals ein Phänomen, das wir...
mehr...


Pedestrian Zones
van Uffelen, Chris

Die Stadt und der Verkehr sind untrennbar miteinander verbunden. Fahrzeuge, Waren und Menschen bewegen sich fast ununterbrochen durch die Straßen. Gleichzeitig wird die Lebensqualität, die eine...
mehr...
 


Temporary Architecture
Baker, Lisa

Ephermere Bauten nehmen für einen gewissen Zeitraum einen Ort in Besitz und geben diesem eine neue Bedeutung und eine neue Qualität. Sie können sowohl Übergangslösungen sein, die ab einem...
mehr...


Extreme Minimalism: Architecture
Uffelen, Chris van

Klare Linien, eine minimalistische Formensprache sowie eine einfache Geometrie – Minimalismus in der Architektur beschränkt sich auf das Wesentliche. Betont wird die reine Funktion anstelle von...
mehr...


Sie nannten sich Der Wiener Kreis Exaktes Denken am Rand des Untergangs
Sigmund, Karl

Der Wiener Kreis ist aus dem Geistesleben des 20. Jahrhunderts nicht wegzudenken. Anknüpfend an Russell und Einstein versucht ein Team von Mathematikern, Naturwissenschaftlern und Philosophen die...
mehr...
 


Die Optimierungsfalle
Nida-Rümelin, Julian

Ein Plädoyer für eine menschengerechte Ökonomie. Ist eine nachhaltige und menschengerechte Ökonomie bloße Utopie? Gibt es eine Alternative zum krisenanfälligen Finanzkapitalismus? Julian Nida-Rümelin, einer der führenden Philosophen unserer...
mehr...


Die Entdeckung des Higgs-Teilchens


Das Buch zur sensationellen Entdeckung des Higgs-Teilchens. »Gottesteilchen«, versehentlich entstehende Schwarze Löcher – davon handelten die Schlagzeilen rund um das aufsehenerregende Mega-Experiment am Teilchenbeschleuniger des CERN, als dort 2012 »das...
mehr...


Der Wiener Kreis Ursprung, Entwicklung und Wirkung des Logischen Empirismus im Kontext. Gebunden.
Stadler, Friedrich

Die zweite Auflage dieses inzwischen vergriffenen Buches (1. Auflagen Suhrkamp 1997/2001) stellt die einzige Gesamtdarstellung und Dokumentation des Wiener Kreises im historischen Kontext dar. Es...
mehr...
 


Ludwig Boltzmann: The Man Who Trusted Atoms
Cercignani, Carlo


mehr...


Die unglaubliche Kraft der Farben
Causse, Jean-Gabriel

Wussten Sie, dass das Betrachten der Farbe Rot Ihr Kurzzeitgedächtnis verbessert? Dass Orange Ihre Kommunikationslust erhöht und Picassos Blaue Periode vielleicht nur ein Beleuchtungsfehler der...
mehr...
 




Noch kein Geschenk gefunden?
INTU-Gutscheine sind immer das Richtige! Erhältlich in unseren Filialen oder über das Internet.