Geänderte Öffnungszeiten
im Dezember:
 
 
INTU Books:
6., 13. und 20.12. von 9 bis 17 Uhr geöffnet
24. und 27.12. von 9 bis 13 geöffnet
31.12. geschlossen

INTU Paper:
8., 24., 27. und 31.12. geschlossen
22. und 23.12. von 9 bis 18 Uhr geöffnet

INTU Books & Shop:
24.12. von 9 bis 13 Uhr geöffnet
8., 27. und 31.12. geschlossen

Auch Fernando Pessoa hatte das Kierkegaard'sche Problem:

„Ich muß wählen, was ich verabscheue: das Träumen, das meinem Verstand verhaßt ist, oder das Handeln, das meiner Sensibilität zuwider ist; das Handeln, zu dem ich nicht geboren bin, oder das Träumen, zu dem niemand geboren ist.
Da ich beides verabscheue, wähle ich keines; weil ich aber mitunter entweder träumen oder handeln muß, vermische ich das eine mit dem anderen.“

Das Buch der Unruhe
science4kids
Suche
Verkannte Pioniere
Abenteurer. Erfinder. Visionäre

von Armin Strohmeyr
303 Seiten; m. Abb.; 220 mm x 149 mm
2013 Styria Premium
ISBN 978-3-222-13394-7
Sofort verfĂĽgbar oder abholbereit
lagernd, Filiale Wiedner Hauptstr. 13
lagernd, Filiale Wiedner Hauptstr. 6


Preis: 22.99 EUR (inkl.USt.) 
in den Warenkorb  |  auf den Merkzettel



Langtext
Sie wurden von Umwelt und Nachwelt verkannt und verspottet. Ihre Erfindungen wurden gestohlen, sie selbst als Spinner abgetan, unterdrückt, ausgebremst oder weggesperrt: die 22 verkannten Pioniere dieses Bandes.Wir reisen schnell und bequem mit Auto und Flugzeug, telefonieren, fotografieren und halten es für selbstverständlich, dass elektrischer Strom aus der Steckdose kommt. Und längst spielen Genetik und Laser auch in unserem Alltag eine segensreiche Rolle.Die Erfinder dieser Errungenschaften waren zwar geniale Denker, Tüftler und Visionäre, aber meist keine Geschäftsleute und Juristen. Viele von ihnen scheiterten daran, ihre Erfindungen zu patentieren und zu vermarkten. Sie scheiterten an Kollegen , an der Konkurrenz, an gesellschaftlichen Umständen und meist an der Dummheit anderer. Die Lebensgeschichten dieser Pioniere und die Geschichte ihrer Erfindungen gleichen Abenteuerromanen: Sie sind spannend, tragisch, haarsträubend, bisweilen auch unfreiwillig komisch. Und beinahe unglaublich wären sie nicht wirklich passiert.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Armin Strohmeyr, geboren 1966. Studium der deutschen und französischen Literaturwissenschaft und der Musikwissenschaft, promovierte über den androgynen Geschwisterkomplex im Werk Klaus Manns. Lebt als Autor und Publizist in Berlin.§Kultur- und literaturgeschichtliche Features für verschiedene Rundfunkanstalten.





Noch kein Geschenk gefunden?
INTU-Gutscheine sind immer das Richtige! Erhältlich in unseren Filialen oder über das Internet.