Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
leerquadrat
Merkzettel
Merkzettel
Warenkorb
 (0)
Warenkorb
Literatur   |   Sachbuch   |   Fachbuch   |   eBook   |   Papier   |   TU-Fanartikel   |   Geekstuff
Suche
Die Russland-Expedition
Von der Newa bis zum Altai

von Humboldt, Alexander von
Vorwort von: Karl Schlögel
Taschenbuch
220 Seiten; mit 1 Karte; 20.5 cm x 13 cm
2019 C.h.beck
ISBN 978-3-406-73378-9
Sofort verfĂĽgbar oder abholbereit
lagernd, Filiale Wiedner Hauptstr. 13


Preis: 18.50 EUR (inkl.USt.) 
in den Warenkorb  |  auf den Merkzettel



Hauptbeschreibung
Mit seiner Russland-Reise im Jahr 1829 erfĂĽllt sich fĂĽr Alexander von Humboldt ein Jugendtraum. Nach dem SĂĽdamerika-Unternehmen dreiĂźig Jahre zuvor ist es seine zweite groĂźe Expedition - die bislang jedoch weitaus weniger bekannt ist.

Auf Einladung des Zaren Nikolaus I. bereist Humboldt die Weiten des eurasischen Kontinents bis an die chinesische Grenze. Mehr als 18.000 Kilometer werden er und seine Begleiter am Ende zurückgelegt haben. Während Humboldt die Natur erforscht - Berge und Gesteine, Tiere und Pflanzen und vor allem das Klima -, durchmisst er zugleich ein Imperium, das sich in einer Phase der Repression befindet. Von politischen Zwängen kann auch er sich nicht freihalten. Aus den Reisebriefen Humboldts an den russischen Finanzminister, an den Bruder Wilhelm und den Freund François Arago sowie dem Bericht seines Begleiters Gustav Rose hat Oliver Lubrich eine mehrstimmige Erzählung von dieser Expedition zusammengestellt. Sie vermittelt ein lebhaftes Bild des schon damals international berühmten Gelehrten, aber auch des einfühlsamen Bruders und Freundes.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Alexander von Humboldt (1769 - 1859) war einer der weltweit bedeutendsten Naturforscher des 19. Jahrhunderts. Seine Neugier galt fast allen Gebieten der Naturwissenschaften. Zu seinen bekanntesten Schriften zählen "Ansichten der Natur" (1808), "Reise in die Äquinoktial-Gegenden des Neuen Kontinents" (1814 - 1831) und der fünfbändige "Kosmos" (1845 - 1862).



Oliver Lubrich ist Ordinarius für Neuere deutsche Literatur und Komparatistik an der Universität Bern. Er leitet das Editionsprojekt "Alexander von Humboldt: Sämtliche Schriften (Aufsätze, Artikel, Essays)".



Karl Schlögel lehrte bis zu seiner Emeritierung im Jahre 2013 Osteuropäische Geschichte an der Europa Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder. Seine Bücher wurden mit dem Preis des Historischen Kollegs ("Historikerpreis") und dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet.

science4kids
INTU Veranstaltungen
INTU Paper
INTU.newsletter Hier geht es zur Anmeldung.
Aktuelles, Veranstaltungen und Angebote
Facebook
Pintarest
Instagram
Wir sind Partner von Büchergutscheine.at - Die Büchergutscheine können direkt vor Ort in unserer Buchhandlung eingelöst werden.
INTU.books
INTU.books und shop
INTU.paper
Lesbares in der Wiener Buchhandlung INTU.books

INTU.books – Naturwissenschaft in Buch kondensiert

INTU.books – Architektur, Belletristik und Science4Kids

Auf eine 50 Jahre lange Tradition blickt die

Buchhandlung INTU.books in Wien

Wiedner Hauptstraße 13, nahe der Technischen Universität Wien zurück. Im Sommer 2012 ist eine grundlegende Veränderung in der Buchhandlung INTU.books erfolgt, das Sortiment wurde vom reinen naturwissenschaftlichen Fachbuch auf das gesamte Buchsortiment ausgeweitet.

Bauingenieurwesen, Architektur

Heute bietet sie nicht nur Architekten und Bauingenieuren eine reiche, in Wien einzigartige Auswahl an naturwissenschaftlichen Büchern in der Buchhandlung INTU.books in Wien, auch das literaturaffine Publikum und der neugierige, experimentierfreudige Nachwuchs kommen auf ihre Kosten.

Reiseführer, Französischsprachige Literatur

Egal ob Sie gärtnern wollen, Guides für Ihre Reise brauchen oder auf der Suche nach neuen Rezepten sind, Sie werden in allen Bereichen in der Buchhandlung INTU.books in Wienfündig. Auf ein anspruchsvolles Niveau wird hoher Wert gelegt, aus der Fülle an Büchern werden jene herausgefiltert, von deren Qualität die Buchhändlerinnen überzeugt sind. Was nicht lagernd ist, wird schnell und unkompliziert bestellt. Beratung und persönliche Betreuung werden großgeschrieben in der Buchhandlung INTU.books in Wien. Der Buchversand ist ebenso möglich wie die Bestellung eines Abos in derBuchhandlung INTU.books in Wien.

INTU.books & shop – Naturwissenschaft in Buch kondensiert samt Geekstuff

Bei

INTU.books&shop

wird die Tradition des Fachbuchhandels besonders für Wiener Naturwissenschafter und Techniker gepflegt. Direkt im TU Bibliotheksgebäude, Wiedner Hauptstraße 6, finden Interessierte eine einmalige Fülle an Fachbüchern zu IT, Mathematik, Physik, Chemie und Elektronik. Cooles Merchandise zum Thema , Geekstuff, runden das Angebot in derBuchhandlung INTU.books & shop, Wienab.

INTU.paper für den technischen Modellbedarf

Und sollte Bedarf an hochwertigem Büromaterial sein, dann schaut man einfach bei INTU.paper auf der Wiedner Hauptstraße 8-10, 1040 Wien vorbei. Bei uns findet ihr ausgewählte Produkte von hervorragender Qualität, eine breitgefächerte  Auswahl an Graupappen, Finnpappen, Fotokarton, Tonpapier, Spiegelfolie, Velourpapier, Fein-Micro-3D-Wellpappen, Bristolkarton, Passepartoutkarton, Schaumstoffplatten, Grafikboards, Balsaleisten, Balsabrettern, Schneidematten, Schneidelinealen, Heißklebepistolen, Sprühklebern.

Naturwissenschaft für Kinder als Buch: Science4Kids

INTU.books

macht es sich mit seinem Schwerpunkt

Science4Kids

zur Aufgabe, Kinder an die Wissenschaft, besonders Naturwissenschaft und Technik heranzuführen. Kindgerechte Aufbereitung und spielerische Vermittlung mithilfe von Büchern sollen Kindern ab dem Vorschulalter im Zugang zu Naturwissenschaft und Forschung in der Buchhandlung INTU.booksfördern.

Science4Kids: Technik praxisnah und kindgerecht vermittelt

Unser Büchertisch ist bei der jährlichen KinderUni im Sommer an der Technischen Universität ein fixer Bestandteil. Hier können sich die jungen StudentInnen über das aktuelle Angebot an Büchern und Experimentierkästen zu Naturwissenschaft und Technik informieren und auf Wunsch Buchbesprechnungen für unser Portal Science4Kids in der Buchhandlung INTU.books verfassen.

INTU.books

Wiedner Hauptstraße 13, 1040 Wien www.intu.at, www.facebook.com/INTU.Books.Paper.Shop

INTU.paper

Wiedner Hauptstraße 8-10, 1040 Wien www.intu.at, www.facebook.com/INTU.Books.Paper.Shop

INTU.books & shop

Wiedner Hauptstraße 6, 1040 Wien www.intu.at, www.facebook.com/INTU.Books.Paper.Shop