Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
leerquadrat
Merkzettel
Merkzettel
Warenkorb
 (0)
Warenkorb
Literatur   |   Sachbuch   |   Fachbuch   |   eBook   |   Papier   |   TU-Fanartikel   |   Geekstuff
Suche
Der Idealstaat
Die politischen Theorien der Antike

von Demandt, Alexander
Hardcover
488 Seiten; 23 cm x 15.5 cm
2019 Böhlau Köln
ISBN 978-3-412-50011-5
Sofort verfügbar oder abholbereit
lagernd, Filiale Wiedner Hauptstr. 13


Preis: 31.00 EUR (inkl.USt.) 
in den Warenkorb  |  auf den Merkzettel



Hauptbeschreibung

Die Grundfragen menschlichen Zusammenlebens sind seit Homer und Hesiod immer wieder Gegenstand kritischer Reflexion gewesen. Platon und Aristoteles, Polybios und Cicero, Paulus und Augustinus formulierten Grundgedanken zu Republik und Monarchie, Herrscherideal und Utopie, Krieg und Frieden, Gerechtigkeit und Widerstand, wobei sie stets auch die politischen Verhältnisse ihrer Zeit im Blick hatten.


Das Buch ist aus der Sicht des Historikers geschrieben, der vor allem den Bezug zur politischen Wirklichkeit zeigt und zugleich auf das Nachleben der Theorien hinweist. Zum Standardwerk geworden wird es jetzt in überarbeiteter und erweiterter Neuauflage vorgelegt.




Kurztext / Annotation
Das Standardwerk in überarbeiteter und erweiterter Neuauflage


science4kids
INTU Veranstaltungen
INTU Paper
INTU.newsletter Hier geht es zur Anmeldung.
Aktuelles, Veranstaltungen und Angebote
Facebook
Pintarest
Instagram
INTU.books
INTU.books und shop
INTU.paper